Werner Spribille – Grafiker, Künstler, Original

Werner Spribille (1928 – 2000) ist nicht nur den Kunstinteressierten in und aus Mülheim an der Ruhr ein Begriff, seine Kunst und sein Lebensstil sprachen auch viele Menschen an die mit Kunst nicht viel im Sinn hatten. Er war ein Mensch, den man mit Fug und Recht als Original bezeichnen kann – viele Jahrzehnte gehörte er als “feste Institution” zum Stadtbild seiner Geburts- und Heimatstadt Mülheim, die er gerne sein “Ruhr-Florenz” nannte. Und auch sein Wohn- und Geburtshaus in der Bahnstraße 23 war legendär: Wer einmal dort zu Besuch war, vergaß das sicher nie.

Das Copyright für alle hier gezeigten Arbeiten von Werner liegt bei seiner Frau Vicky Spribille, Mülheim an der Ruhr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>